Ausflug auf die Hohe Wostrey (Vysoky Ostry)

Letzten Sonntag wollten wir eigentlich mal einen Arbeitseinsatz in unserem Garten machen, irgendwie haben wir uns dann doch dazu entschlossen den Sonntag Sonntag sein zu lassen und verabredeten uns mit  Katja und Stephan von skyimages.de zu einem Ausflug ins Böhmische Mittelgebirge. Die Wettervorhersage war ja nicht so berauschend, aber die Realität war irgendwie ganz anders…

Update bei den Fotogalerien

Aus technischen Gründen musste ich in der letzten Woche meine Fotogalerie neu aufsetzen, dies habe ich auch gleich mal zum Anlass genommen um neue Fotos in die Galerie zu laden. Zum Teil sind es Fotos die ich bis jetzt nur auf Facebook gezeigt habe und damit nun auch Lesern ohne Facebook-Account zugänglich sind. Hier geht’s…

Wintertraum

Unterwegs im Winter Wonderland

Schon mitte der Woche war abzusehen das das „plötzlich und unerwartete“ Winterwetter auch über das Wochenende anhalten wird. So habe ich mich inkl. meiner Familie mit Katja und Stepahan von skyimages.de zu einem kleinen Ausflug verabredet. Noch bis Samstag abend stand nicht fest wo es hin gehen sollte. Sonntag früh hatte Stephan dann ne Idee,…

durchwachsenes Wochenende

Dieses Wochenende sollte voll im Zeichen der Fotografie stehen. In der Nacht von Freitag zu Samstag habe ich mich mit Rico von elbsandsteinbilder.de und Matthias von mmengefotografie.de verabredet, um gemeinsam auf den Kleinen Winterberg zu gehen, um dem Sonnenaufgang beizuwohnen. Da die Sonne inzwischen erst um ca.  7:30 Uhr aufgeht, konnte ich noch eine Mütze…

Blaue Stunde im Feriendorf

Allabendlich erstrahlten die Ferienhäuser an der Müritz in ihren warmen Farben. Angestrahlt von je acht Halogenstrahlern lockerten sie so die ansonsten recht einheitlich anmutende Feriensiedlung auf und nebenbei loggten die Lichter die Mücken von der Terrasse weg. So konnte man die wenigen warmen Abende genießen. Diese Aufnahme stellt für uns aber auch den Abschluss eines…

Ueber den Wolken …

… ist die Freiheit sicher nicht grenzenlos, aber man kann über einige Grenzen hinweg sehen und das hilft doch manchmal den Alltag etwas anders zu betrachten, so auch heute Morgen. Um 1 Uhr Nachts habe ich mich auf den Weg gemacht um den Lilienstein innerhalb einer Woche zum zweiten Mal zu besuchen und dem Naturschauspiel…