Ein Tag, eine Nacht und zwei mal Morgengrauen

Was macht man wenn man zwei Wochen Urlaub hat und neben diversen Arbeiten im Garten noch etwas freie Zeit über ist? Man geht in die Natur, gnießt das Zwitschern der Vögel, welche mit dem gleichmäßigen Auslösergeräusch einer oder zwei Spiegelreflexkameras harmoniert 😉 Ein Tag …Aber fangen wir mal mit meinem ersten Ausflug am 22.04.2014 an.…

Mal was neues – Häntzschelstiege bei Nacht

Samstagmorgen war es wieder mal soweit, es sollte für einen fantastischen Sonnenaufgang in die Sächsische Schweiz gehen. Das Ziel stand nach einer kurzen Diskusion mit meinen Begleitern Rico von elbsandsteinbilder.de und Matthias von mmengefotografie.de fest, es sollte zur Stativkiefer zwischen den Häntzschelstiegen gehen. Die Häntzschelstiege habe ich persönlich noch nie in der Nacht begangen nur…

A perfect sunset

Nachdem ich schon den ganzen Tag in der Sächsischen Schweiz für Zeitrafferaufnahmen verbracht hatte, sollte es am Dienstag Abend noch mal mit Rico von elbsandsteinbilder.de auf die Kipphornaussicht zum Sonnenuntergang gehen. Da die Wettervorhersage für den Abend Gewitter meldete, haben wir uns umentschieden um im Fall der Fälle relativ schnell wieder am Auto zu sein.…

Update bei den Fotogalerien

Aus technischen Gründen musste ich in der letzten Woche meine Fotogalerie neu aufsetzen, dies habe ich auch gleich mal zum Anlass genommen um neue Fotos in die Galerie zu laden. Zum Teil sind es Fotos die ich bis jetzt nur auf Facebook gezeigt habe und damit nun auch Lesern ohne Facebook-Account zugänglich sind. Hier geht’s…

Immer noch Sahara-Staub in der Luft

Eigentlich hatten wir gehofft das am Sonntag früh wieder klare Sicht in der Sächsischen Schweiz herrscht, leider wurden wir eines schlechteren belehrt. Seit Tagen lag auf Grund der Staubkonzentration und der damit erhöht gebundenen Feuchtigkeit in der Atmosphäre eine graue Suppe über Deutschland. Die Sonne war kaum zu erahnen und die Fernsicht war gleich null.…

Weifbergturm – 3x hoch und wieder runter

Am Mittwochabend wollte ich das schöne Wetter nutzen um mal eine neue Location auszukundschaften. Mein Ziel war der Weifberg, oberhalb von Hinterhermsdorf. Kurz nach 18:30 Uhr machte ich mich auf den Weg in die hintere Sächsische Schweiz, der Berufsverkehr war durch und so kam ich zügig voran. In Bad Schandau bog ich ins Kirnitzschtal ab…

Ein perfekter Fotosonntag

Fototechnisch möchte ich den letzte Sonntag als überaus gelungen bezeichnen. Meine Kids haben sich für die Nacht von Samstag auf Sonntag bei meinem Bruder „eingemietet“ und waren erst gegen 17 Uhr wieder zu erwarten. Kathrin, meine liebe Frau, war mitten in der Nachtschicht und war froh in Ruhe schlafen zu können, so konnte ich diesen…

Winter moments – Der Winter ist vorbei …

Seit gestern Abend ist es offiziell, die Meteorologen haben den Winter 2013/14 für beendet erklärt und so gehört dieser Winter auch zu einem der mildesten seit Beginn der Wetteraufzeichnung. So ist auch nicht verwunderlich das dieser Winter wirklich nur in Momenten zu erleben war und die Tage mit Schnee fast schon an einer Hand abzuzählen…