Update vom 02.08.2013:
Heute möchte ich euch nun den fertigen Film präsentieren. In drei Monaten habe ich ca. 15.000 RAW Fotos geschossen und dabei wunderschöne Momente in der Natur erlebt. Viele nette Leute kennengelernt, gute Gespräche geführt und erstaunte Blicke geerntet. Abschließend muss ich sagen, es wird nicht der letzte Film über die Sächsische Schweiz sein da es noch so viele schöne Ecken gibt die man nicht alle in einem Film unterbringen kann oder will.

Mein aktuelles Timelapse Projekt trägt den Namen „Summer in the Saxon Switzerland“. Wie der Titel schon vermuten lässt soll der Film die schöne Natur der Sächsische Schweiz in den wärmeren Monaten des Jahres zeigen.
Die Natur steht im saftigen Grün und bildet einen schönen Kontrast zum blauen Himmel mit dahinziehenden Wolken. Gerade im Sommer kann man wunderschöne aufnahmen von Frühnebel in Verbindung mit sehr schönen Sonnenaufgängen machen. Aber auch sonst sind die Sommermonate ideal um auch mal eine ganze Nacht im freien zu verbringen um den Sternen beim „Wandern“ zu zuschauen und speziell im Mai und Juni einen kleinen Teil des Zentrums unserer Milchstraße zu Fotografieren. Leider waren die wirklich schönen Tage noch an einer Hand ab zu zählen aber auch das gehört zu unserer Natur und wird von mir im Bild festgehalten. Wollen wir mal hoffen das die Monate Juli und August dem Namen Hochsommer gerecht werden und wir auch noch einen schönen September wie letztes Jahr erleben dürfen.

LRTimelapse3_wide_400

Hier habe ich noch ein paar Fotos wo man mal meine „Filmsets“ sehen kann 😀

2013-06-30-055610__MG_6412And2more

Auf der Wilden Zinne im Affensteingebiet

2013-07-07-061457__MG_9117_5_6

Session auf dem Lilienstein

1082529_197582457073771_1297730458_o

Auf dem kleinen Winterberg

Wer Lust hat auch mal bei einem Ausflug dabei zu sein und sich nicht scheut auch mal mitten in der Nacht durch die Sächsische Schweiz zu Wandern kann sicher gern bei mir melden (photograph@free-inspiration.com oder auf Facebook). Wenn es das Wetter erlaubt (außer bei strömender Regen) bin ich so gut wie jedes Wochenende mit meiner Zeitrafferausrüstung unterwegs und besuche die interessantesten Ecken im Elbsandsteingebirge.

 

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

löschenSenden